Beiträge

sprueche-zum-30-geburtstag

Der 30. Geburtstag: Sprüche und Glückwünsche der besonderen Art

Kaum eine andere Zahl weckt bei den ausgehenden Zwanzigern ähnlichen Respekt wie die nahende 30. Eine scheinbar erschreckende Zahl, vor der die meisten am liebsten in Panik geraten wollen. Mit 30 wird man nicht nur ein Jahr älter, sondern auf einen Schlag erwachsener. Die wilde Zwanziger-Phase ist vorbei und Prioritäten treten deutlicher zu Tage: Karriere, Privatleben und Freunde werden neu abgewogen – eine hektische Phase, die meist zur Partylaune anstiftet. Selbst notorische Partymuffel verfallen vor der Dreißig in nostalgische Gedanken und wollen den entscheidenden Schritt in die Zukunft gebührend feiern. Groß angelegt und lange geplant: Mit 30 steigen auch die Anforderungen an das Fest: Es soll rundum perfekt ausgerichtet und geplant werden. Nicht nur Familie und engste Freunde, auch eine große Runde Bekannter wird von den meisten Neu-Dreißigern geladen. Die einen mögen das Partyzelt im Garten, eine schicke Outdoor-Location oder den morgendlichen Geburtstagsbrunch, die anderen tanzen bis in die frühen Morgenstunden in einer gemieteten Halle. In jedem Fall aber bringt die 30 als ganz neue Lebensphase viele Erwartungen und unerwartete Chancen mit: Wer sich zwischen angeblicher Krise und Umbruch befindet hat umso mehr Grund gebührend einen einmaligen Lebensabschnitt zu feiern. Welche lustigen Sprüche und Glückwünsche zum 30. Geburtstag voll im Trend liegen und mit einem Augenzwinkern den Ernst des Lebens ab 30 einläuten erfahren Sie hier!

Zahl 30 als Kerzen

Am 30. wird bei vielen Geburtstagskindern besonders kräftig angestoßen (Bild: © IrisArt / Dollar Photo Club)

Die besten Glückwünsche und Sprüche für den 30. Geburtstag

Jeder End-Zwanziger wird anders mit der nahenden Dreißig umgehen und dem Schritt in die wachsenden Erwartungen. Nicht wenige verfallen in eine kleine Krise und geraten beim Gedanken an die neue Dekade in leichte Panikattacken. Neue Erwartungen an die eigene Zukunft wie Familienplanung und gute Jobaussichten oder den Schritt zum Ja-Wort werden oft mit der magischen Dreißig-Grenze in Verbindung gebracht. Wer dem Jubilar ein wenig aus der Krise helfen will, kann je nach Geburtstagskind einen passend lustigen Spruch finden, den richtigen Rat mit auf dem Weg geben. Mit dreißig ist jedenfalls noch nicht Schluss mit Lustig, das darf auch in Sprüchen durchaus deutlich werden. Wer ein scherzhaftes Geschenk plant, darf auch gerne auf lustige bis derbe Sprüche zurückgreifen – sofern das Geburtstagskind in dieser Hinsicht unempfindlich ist.

Lustige Sprüche können gut gewählt ein willkommener Scherz zu Auflockerung der Geburtstagsfeier und des Festes sein, sollten aber individuell auf den Gastgeber abgestimmt werden. Wer eine scherzhafte Geschenkidee hat, ist auch mit einer lustigen Geburtstagskarte zum dreißigsten Geburtstag gut beraten, um das Geschenk passend abzurunden. Mit ein wenig ironischem Abstand lässt sich die Dreißig für so manches Geburtstagskind leichter ertragen. Als Gratulant kann man helfen, den Tag nicht zu ernst zu nehmen und dem Geburtstagskind einen lockeren Spruch oder Reim mit auf den Weg geben. Einige mögliche Ideen für Ihre Glückwunschkarte:

Heut wirst Du 30, alter Knabe,
der Lack verliert die erste Farbe.
Doch keine Panik, denk daran:
Antikes kommt jetzt prima an!“

Heute Morgen, ach du Schreck,
die 2 und auch die 9 sind weg.
Die 3 und die 0, sie kommen schnell
ab heute sind sie aktuell.
Und wenn man rechnet 2+9,
muss 3+0 doch weniger sein?
Drum freu Dich an der neuen Zahl,
es bleibt Dir keine andre Wahl!“

Alter Whisky und alter Wein sind wertvoll – du in deinem Alter bist aber noch viel wertvoller.“

Zu deinem 30. Geburtstag
einige Worte der Weisheit:
Lächle, solange du noch Zähne hast!“

30 Jahre, wer hätte es gedacht, dass du heute trotzdem lachst.“

Ich habe in meinen Zwanzigern kein Haus gebaut,
nicht geheiratet,
keinen Baum gepflanzt,
kein Kind bekommen
und auch nicht Karriere gemacht,
aber dafür gibt es ja heute Gott sei Dank die Dreißiger!“

Gediegene Sprüche können je nach Anlass die geeignetere Wahl sein und im Zweifel besser ankommen als ein zu frech bedachter Spruch, der seine Bestimmung verfehlt. Wer Zweifel an einem frechen Spruch hat, ist dann mit einem schlichten Zitat oder Ratschlag immer auf der sicheren Seite und kann sich auch an der Geburtstagseinladung zum dreißigsten Geburtstag stilistisch orientieren. Anlass und Rahmen der Feier können ebenso Aufschluss über die persönliche Auffassung des kritischen Lebensalters geben. Besonders angebracht sind aufmerksame Sprüche – ein Bezug auf die Lebensschwelle Dreißig mit Ihrer gewissen Ernsthaftigkeit gibt Ihnen einen sinnvollen Anhaltspukt zum Vermeiden leerer Phrasen zum 30. Geburtstag. Sprüche sowie einige Beispiele für Zitate und Weisheiten zum 30. Geburtstag:

Glückwünsche zum Geburtstag

Gute Wünsche zum 30. lassen sich hübsch verpacken, etwa in ein Zitat oder einen lustigen Spruch (Bild: © Marco2811 / Dollar Photo Club)

Das Leben kann nur in der Schau nach rückwärts verstanden, aber nur in der Schau nach vorwärts gelebt werden.“
Søren Kierkegaard (1813 – 1855)

Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Sklodowska Curie (1867 – 1934)

Je mehr du gedacht, je mehr du getan hast, desto länger hast du gelebt.“
Immanuel Kant (1724 – 1804)

Die Leute, die nicht zu altern verstehen, sind die gleichen, die nicht verstanden haben, jung zu sein.“
Marc Chagall (1887 – 1985)

Persönliche Worte sind dabei auch immer ein willkommener Ausdruck von Glückwünschen zum 30. Geburtstag. Sprüche können damit ergänzt werden und die Geburtstagskarte erhält eine individuelle Note. Form und Stil sind je nach Geschmack und Geschenk frei abzustimmen und bieten einen großen Variationsspielraum für eigene Ideen. Eine personalisierte Karte mit eigenem Motiv und kurzem Geburtstagswunsch zeugt immer von besonderer Kreativität und verleiht dem Geschenk eine ganz eigene Note. Dabei zählt vor allem die Geste: Wer sich mit dem Schreiben einer Geburtstagskarte zum 30. überfordert fühlt, kann auch Sprüche zum Dreißigsten mit einbinden, die eine gute Ausgangslage für einen Text bilden und sich von den Themen inspirieren lassen.

Glückwunschkarten zum 30 Geburtstag: Sprüche gut verpackt

Gestaltungsmotiv und Design der Glückwunschkarte wie Schriftart, Bild oder Grafiken sind ebenso wichtig wie eine gut durchdachte Wortwahl. Wer unpassende Bilder und Schriftart wählt, wertet die Karte damit schnell ungewollt ab. Für den richtigen Effekt sorgen ein harmonisches Schriftbild mit gut leserlichem Zeilenabstand und ein treffendes Bild.

Meist kann ein lustiger Spruch erst zusammen mit einer witzigen Grafik oder dem richtigen Foto wie beabsichtigt wirken. Mit gut gewählten scherzhaften Bildern oder einer zeichnerischen Persiflage unterstützen Sie den beabsichtigten Effekt Ihres Geburtstagsspruchs und werten Ihre Idee gelungen auf. Seriöse Karten hingegen fordern eine zurückhaltende Gestaltung – hier steht der Text meist im Vordergrund. Wer ein subtiles Zitat oder eine Weisheit wählt, sollte besonders auf Schriftart und harmonische Motive sowie eine dezente Farbwahl achten. Hilfreich ist auch stabiles Papier und ein farblich passender Umschlag, damit die Glückwunschkarte sicher Ihren Bestimmungsort findet. Ob liebevolle und persönliche Worte, ein kluger Ratschlag, das weise Zitat oder witzige und freche Sprüche über Probleme und Midlife-Crisis in den Dreißigern: Welche Form Sie auch wählen, auch auf die Verpackung kommt es an!

Das richtige Geschenk zu den passenden Worten

Neben den richtigen Worten will natürlich auch das Geschenk originell und treffend gewählt sein, um den bedeutsamen Schritt zum Neu-Dreißiger gebührlich zu begleiten. Die wilde Zwanziger-Phase ist vorbei, aber spießig sollte das Geschenk dennoch nicht daher kommen. Begleitend zur individuellen Karte lässt sich hervorragend ein Gutschein für ausgefallene Veranstaltungen oder ungewöhnliche Restaurants schenken. Wie jeder runde Geburtstag wird auch der Dreißigste oft groß gefeiert. Besondere, individualisierte Geschenkideen erfreuen sich dabei immer größerer Beliebtheit und werden durch die persönlichen Worte sicherlich besonders im Gedächtnis bleiben. Auch größere Geschenkideen lassen sich leicht realisieren, wenn mehrere Gäste zusammenlegen.

sprueche-zum-geburtstag

Welcher Spruch kommt auf einer Geburtstagskarte gut an?

Das Geschenk ist gekauft, eingepackt und die Blumen liegen daneben. Fertig ist das Geschenk trotzdem noch nicht ganz: Es fehlt die Geburtstagskarte. Und die ist nicht so einfach zu schreiben, wie man vielleicht zuerst denkt. Ein schnelles „Alles Gute zum 35. Geburtstag“ wird dem Geburtstagskind wohl nur ein schmales Lächeln abringen. Was also kommt auf die Karte, damit der Beschenkte auch echte Freude empfindet? Und wie gestaltet man die Karte ansehnlich genug, sodass sie nicht einfach zwischen all den anderen untergeht und nach einigen Tagen in einer staubigen Ecke oder gar im Müll landet?

Happy Birthday auf Tafel

Geburtstagssprüche und andere Aufmerksamkeiten (Foto: © Robert Kneschke / Dollar Photo Club)

Die goldene Regel ist so simpel wie genial: In den meisten Fällen punkten selbstgemachte Karten besser als gekaufte. Schon beim Basteln der Karte sollte man sich ruhig etwas Zeit nehmen, um sie so zu gestalten, dass sie zwar einem selbst gefällt, aber vor allem natürlich dem Empfänger. Auch die Farbe der Karte hat Einfluss auf das Gesamtbild: Helle Farben haben eine fröhliche, heitere Wirkung. Selbstverständlich sind aber auch gekaufte Geburtstagskarten oder Vorlagen erlaubt. Das Wichtigste ist schließlich der persönliche Schriftgruß an das Geburtstagskind.

Eine eindrucksvolle Karte für Jung oder Alt kreieren

Handelt es sich um eine Glückwunschkarte für ein Kind, ist es keine schlechte Idee, einen Helden darauf zu kleben, beispielsweise Spiderman, Micky Maus oder SpongeBob. Ohne die Karte überhaupt gelesen zu haben, werden sich die Kleinen schon alleine darüber freuen.

Bei einem Erwachsenen gilt es, mit dem Geburtstagsspruch Emotionen und tiefere Gefühle hervorzurufen, beispielsweise indem man Fotos aufklebt, die einen mit dem Geburtstagskind verbinden. Oder es können Erinnerungen oder Erlebnisse erwähnt werden, die man mit dem anderen durchlebt hat. Es ist auch möglich, ein Gedicht zu verfassen, wobei dies allerdings ein wenig mehr Zeit in Anspruch nimmt als der Spruch. Es lohnt sich jedoch immer, denn Texte haben in unserer Geschichte ganze Völker beeinflusst und angeleitet.

Beispiele gern gelesener Geburtstagssprüche:

Man wird nicht älter, sondern besser. (Theodor Fontane)
Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen,
wird nie alt werden. (Franz Kafka)
Werde, was du noch nicht bist,
bleibe, was du jetzt schon bist.
In diesem Bleiben und diesem Werden
liegt alles Schöne hier auf Erden. (Franz Grillparzer)

Allerdings sollte nicht einfach irgendetwas geschrieben werden. Es muss auf das Geburtstagskind abgestimmt sein und dazu noch möglichst gut klingen, sodass es nicht unter die Kategorie „Lieb gemeint, aber total daneben“ fällt. Am besten, man notiert sich vorher einige Stichpunkte, die man in das Gedicht einbringen möchte. Geburtstagssprüche sollten die Menschen für einige Augenblicke zum Träumen anregen und sie an die vergangenen Jahre erinnern.

Beim Schreiben eines einfachen Spruchs sollte man an die Charaktereigenschaften des jeweiligen Geburtstagskindes denken und überlegen, ob der angedachte Vers überhaupt zu ihm oder ihr passt. Schließlich gibt es viele Arten von Sprüchen: lustige Floskeln, coole Zitate – und freche oder gar gemeine Glückwünsche, die wirklich nicht für jeden passend sind.

Giftige Sprüche, für die man eine ganze Portion Humor braucht

„Auch Dein Gedächtnis war schon besser,
dafür bist Du ein guter Esser,
man kann eben nicht alles haben,
Genuss und auch der Schönheit Gaben.“

Freche und gemeine Geburtstagssprüche sind nicht immer angebracht. Es versteht sich von selbst, dass man das Geburtstagskind keinesfalls demütigen oder zu Tränen bringen will: Die fiesen Sprüche sollen witzig sein und machen sich etwas lustig über das Geburtstagskind. Wer aber so etwas nicht verträgt, wird vielleicht von diesen Sprüchen verletzt sein. Für Menschen, die eine dickere Haut haben und über sich selbst lachen können, sind sie allerdings eine gute Wahl.

Sie können auch gut eingesetzt werden, wenn man noch eine kleine Rechnung mit dem Empfänger offen hat, sozusagen als kleine Racheaktion. An manchen Geburtstagsfeiern werden sogar extra freche Gedichte geschrieben, um sie dann vor allen Gästen vorzutragen. Besonders auf Geburtstagsfesten für ältere Semester ist dies oft ein lustiges Ereignis, welches Stimmung in die Feier bringt.

Entscheidet man sich also für einen frechen Spruch, gilt es an die Vergangenheit zu denken und zu überlegen, ob einem irgendetwas Peinliches über den Menschen einfällt. Wenn ja, hat man schon so gut wie gewonnen, denn dies ist die Basis. Aus dem erinnerten Ereignis wird jetzt der Spruch kreiert, dabei bleibt einem selbst die Entscheidung, wie fies oder neckend er werden soll. Aber Achtung: Im Hinterkopf muss immer die Frage präsent sein, wie viel das Geburtstagskind einstecken kann. Anhand dessen sollte der Spruch gemessen werden. Menschen sind verschieden, der eine verträgt weniger, der andere mehr.

Geburtstagsreden schreiben, die begeistern

Eine Geburtstagsrede ist etwas sehr Berührendes und Emotionales, wenn man sie richtig angeht. Alles dreht sich darum, die richtigen Worte zu finden und das Geschriebene gut rüberzubringen, das ist nicht immer leicht. Der Anfang mag noch gut von der Hand aufs Papier gehen, aber was dann? Freundliche Worte, die aufrichtig und ehrlich sind, kommen auf jeden Fall gut an. Dabei darf aber nicht zu dick aufgetragen werden, auch wenn die Rede herzlich geschrieben sein sollte.

Freunde stoßen mit Getränken an

Mit einer Geburtstagsrede oder einem Ständchen kann man das Geburtstagskind besonders ehren (Foto: © nenetus / Dollar Photo Club)

  • Als Erstes müssen Ideen gesammelt werden, anfangs ruhig völlig unkritisch, alles was einfällt, ist erlaubt.
  • Es hilft auch, sich den Geburtstagstermin des Jubilars zu notieren und wichtige Ereignisse herauszusuchen, die ebenfalls auf diesen Tag fallen. Vielleicht gibt es sogar Verbindungen zum Jubilar?
  • Hobbys, Interessen und Vorlieben über das Geburtstagskind sind auch von Belang. Es kann sich um eine Sportart, Haustiere, Lieblingsmusik oder den liebsten Urlaubsort handeln. In welches Theater geht die Person? Auch kulinarische Vorlieben können gesammelt werden.
  • Interessant sind auch die bevorzugten Gesprächsthemen des Jubilars: Worüber unterhält er sich im Allgemeinen gern und oft? Wofür zeigt er Interesse? Das kann alles sein, von politischen Themen bis hin zum sozialen Bereich oder prominenten Persönlichkeiten, die der Empfänger bewundert oder auch nicht.

Das ist doch schon eine ganze Menge! Bestimmt fällt Ihnen bereits beim Sammeln das eine oder andere ins Auge. Wenn Sie sich nun für ein Thema entschieden haben, bauen Sie die Idee aus.

Der rote Faden der Geburtstagsrede

Nun wird etwas gebraucht, ein roter Faden, der sich durch die ganze Rede zieht und an den man sich halten kann. Es muss etwas sein, mit dem man Verknüpfungen zum Jubilar herstellen kann. Nehmen wir beispielsweise Autorennen.

Das Geburtstagskind interessiert sich für alles rund ums Auto. Er hat zwar selbst keinen Wagen, weiß auch nichts über die einzelnen Autoteile, fährt aber trotzdem unglaublich gerne mit Mietwagen durch die Gegend – das ist mehr als genug!
Sammeln Sie Begriffe, die in der Automobilbranche üblich sind, versuchen Sie, diese mit in die Rede einzubauen und von ihnen auf den Jubilar zu schließen. Beispielsweise: „Im Denken bist du ein Ferrari…“ und so weiter.
Weitergehend gibt es ja auch durch die Autorennen viele Prominente, die genau durch dieses Thema berühmt wurden – welche von ihnen gefallen dem Jubilar?
Notieren Sie, welche Voraussetzungen es für das Autofahren braucht, und nutzen Sie diese, um ein Kompliment einzuflechten. Dazu hilft es zu vergleichen, welche Eigenschaften zu ihrem Jubilar passen, denn so können Sie in der Rede geschickt Parallelen ziehen.
Es kommt auch immer gut, berühmte Zitate einzubringen und mit diesen auf die charakterlichen Stärken, aber auch die Schwächen hinzuweisen. Wichtig ist, keine Kritik an dem Jubilar auszuüben oder ihn gar lächerlich zu machen. Es geht darum, den Jubilar zu ehren und ihm das Gefühl zu geben, dass man ihn genau so schätzt, wie er ist. Es ist aber auch nicht ratsam, zu dick aufzutragen und den Jubilar zu einem Überwesen ohne Ecken und Kanten zu machen, denn diese hat jeder.

Der Aufwand lohnt sich!

Zwar ist eine Geburtstagsrede kein Klacks, aber die viele Arbeit lohnt sich! Nicht nur der Jubilar wird durch die persönliche Rede belohnt, sondern auch Sie. Und das gleich mehrfach: Erstens macht das Recherchieren und Sammeln eine Menge Spaß, zweitens werden Sie beim Schreiben entdecken, wie viel Sie über diesen Menschen wissen und sagen können. Und zu guter Letzt ist da der Beifall nach Ihrer Ansprache, den der Jubilar und Ihre Zuhörer sicherlich mit Freude leisten werden!

geburtstagseinladung

Welchen Text für die Geburtstagseinladung wählen? Ideen für Jung und Alt!

Geburtstagseinladungen drucken

Geburtstagseinladungen drucken

Wer eine Geburtstagseinladung versendet, möchte ihr seinen eigenen persönlichen Touch verleihen und natürlich erreichen, dass möglichst viele der geladenen Gäste zusagen. Daher sollte man sich Gedanken machen, wie man seine Einladungskarte gestalten möchte. Beim Design spielen sowohl Papiersorte als auch Bildauswahl, aber vor allem natürlich der Text eine Rolle. Wen lade ich ein? Möchte ich meine Geburtstagseinladung einheitlich gestalten oder abhängig von den Zielgruppen variieren? Viele möchten nicht den gleichen Text an ihre Großeltern versenden, den sie für die Einladungen an ihre Freunde gewählt haben. Wir haben in unserem Geburtstagsmagazin einige Textbeispiele zur Inspiration zusammengestellt – von klassisch über lustig und originell bis hin zu Texten für besondere Geburtstage.

Karte mit dem Wort Einladung

Geburtstagseinladungen: Kreative Textideen für Jung und Alt (Bild: © Floydine / Dollar Photo Club)

1.Für traditionelle Geburtstage: Klassische Einladungstexte

Mit einem klassischen Einladungstext kann niemand etwas falsch machen. Ob Großeltern, Eltern oder Arbeitskollegen – mit einem traditionellen Text für die Geburtstagseinladung geht man als Gastgeber in jedem Fall auf Nummer sicher und spricht Familie und Freunde neutral an. Wir haben einige klassische Textbeispiele zur Inspiration gesammelt:

Viele kennen sie noch aus früheren Zeiten, die unkomplizierte und pragmatische Einladung zum Kindergeburtstag – mit allen Eckdaten und Informationen, die für die Gäste – beziehungsweise in diesem Beispiel für die Eltern der kleinen Gäste – von Belang sind:

Ich feiere meinen 8. Geburtstag! 
Wann: am 4. September
Wo: Waldstraße 17, ab 13:00 Uhr
 
Und du bist herzlich eingeladen!
Ich würde mich sehr freuen, wenn du zu meiner Feier kommst!

Ich wünsche mir nichts Besonderes, bring einfach gute Laune mit. J

Deine Lilli

Auch die älteren Semester setzen oftmals auf klassische Geburtstagseinladungen. Beliebt ist häufig ein schönes Zitat, das die Gäste auf die bevorstehende Feier einstimmen kann und die Vorfreude steigert:

Nicht der Mensch hat am meisten gelebt,
welcher die höchsten Jahre zählt,
sondern der, welcher sein Leben
am meisten empfunden hat.
– Jean-Jacques Rousseau –

Nach solch einem inspirierenden Einstieg folgen dann die Informationen zu Datum, Ort und Uhrzeit der Geburtstagsfeier.

2.Originelle und lustige Texte für die Geburtstagseinladung

In jedem Fall ein Highlight sind Geburtstagseinladungen mit Reim-Texten. Hier können Hobby-Dichter ihrer Schaffenskunst freien Lauf lassen und originelle Texte für ihre Geburtstagseinladung schreiben. Ein Beispiel für eine Einladung in Versform:

Liebe Familie, Freunde, Bekannte und Kollegen!

Wo sie nur hingehn, all’ die Lenzchen?
Hoch lebe unser Kaffeekränzchen!

War es nicht immer wie im Märchen
mit uns – in allen diesen Jährchen?

Ihr wisst, dass ich Geburtstag hab,
drum feiern wir – und nicht zu knapp.

Verbannt die Sorgen in den Keller,
hier steht ein Mega-Kuchenteller,

der Kaffee dampft in allen Tassen
und wer noch Lust hat, soll’s nicht lassen –

und ganz vergessen das „Spartane“,
von mir aus – bitte auch „mit Sahne“!

Vor allem kommt es bei den geladenen Gästen gut an, wenn der Text der Einladung auf das Design der Einladungskarte Bezug nimmt. Dies klappt besonders gut bei personalisierten Einladungskarten mit einem alten Foto aus den jungen Jahren des Geburtstagskindes. In eine solche Einladung passt beispielsweise folgender Text, der für ältere Jubilare gedacht ist, hier zum 63. Geburtstag:

Hallo Ihr Lieben!

Kaum zu glauben, aber wahr:
Das Kind auf dem Foto wird bald 63 Jahr!

Ein Grund zum dankbar und zum Fröhlichsein,
drum laden wir Euch herzlich ein.

Seid bei einem tollen Feste
alle unsre lieben Gäste.

Am 21. Mai um 15:00 Uhr fangen wir an
– im Gasthof in Hameln
 
und feiern meinen Geburtstag dann.

Wir grüßen euch in Nah und Fern
und hoffen, dass Ihr kommet gern.
Wir freuen auf Euch uns sehr!

Das Kreuzworträtsel – eine Geburtstagseinladung der etwas anderen Art

Eine weitere originelle Idee ist es, die Botschaft für die Geburtstagseinladung nicht in bekannter Textform zu gestalten, sondern anders zu verpacken – beispielsweise in Form eines Kreuzworträtsels. Die Gäste müssen wie bei einem klassischen Kreuzworträtsel die Fragen beantworten und so die Kästchen füllen. Dabei ergeben sich Lösungswörter, die die Eckdaten der Geburtstagsfeier darstellen: Datum, Ort, Uhrzeit und möglicherweise ein Geschenkewunsch. Ein solches Einladungs-Rätsel benötigt gewiss etwas mehr Aufwand als ein gewöhnlicher Text. Die Gäste werden sich jedoch sehr über diese außergewöhnliche Idee freuen, denn an einem kleinen Kreuzworträtsel haben Jung und Alt gleichermaßen Spaß – auch wenn sie sich ihre Einladung genau genommen erst „erarbeiten“ müssen. Ein großer Vorteil ist, dass sowohl der Großvater als auch die Arbeitskollegin an einer solchen Einladung Freude hat. Diese originelle Einladung werden alle geladenen Gäste sicher noch lange Zeit in Erinnerung behalten und aufbewahren.

Für Lacher sorgt ein Stilmittel garantiert immer: Ironie. Die Leser dieser Zeilen werden herzlich lachen und bei so vielversprechenden Zeilen mit Aussicht auf einen lustigen Abend garantiert zusagen. Bei so viel trockenem Humor kann diese Geburtstagsfeier nur lustig werden!

Hallo!

Da mir langweilig war und ich gerade Lust zum Feiern hatte, habe ich beschlossen, spontan 40 Jahre alt zu werden.

Solltest du also gerade nichts zu tun haben oder sollte dein Fernseher kaputt sein, dann komm einfach zu uns und feiere mit.

Möglicherweise gefällt’s dir ja und du willst auch 40 werden. Liegt gerade total im Trend. Ich feiere am 20. Mai ab 20:00 Uhr bei mir in der Wohnung. Wenn du nicht weißt, wo die ist, frag eben einen der anderen Gäste. Wir freuen uns auf dich!

Auch ein mögliches Motto mit eingehergehendem Dresscode kann in der Einladung mit einem kreativen Text bekanntgegeben werden:

40 Jahr werde ich bald sein,
Samstag um acht lade ich euch ein.
Unter dem Motto Schwarz und Weiß
Feiere ich im kleinen Kreis!
Zieht euch etwas Schickes an,
In Weiß die Frau, in Schwarz der Mann.
Wenn alle etwas zu Trinken bringen
Lassen wir die Gläser klingen.

Ich freue mich, wenn ihr alle kommt!
Eure Steffi

You're invited-Karte

Mit kreativen Einladungstexten bringt man seine Gäste schon vor der Feier zum Lachen (Bild: © mudretsov / Dollar Photo Club)

3.Texte für die Einladung zum runden Geburtstag

Auch zum 70., 80. oder 90. Geburtstag kann ein Zitat zum Einstieg in den Einladungstext nicht schaden. Einige regen zum Nachdenken an, andere bringen zum Lachen. In jedem Fall sind Zitate immer ein toller Anfang für Einladungen. Wir haben einige amüsante Beispiele für Weisheiten zum Thema Geburtstag, Leben und Alter gesammelt:

Du wirst alt, wenn die Kerzen mehr kosten als der Geburtstagskuchen. – Bob Hope

Wie alt ein Mann ist, erkennt man daran, ob er zwei Stufen oder zwei Tabletten auf einmal nimmt. – Ronald Reagan

Auch mit 60 kann man sich noch wie 40 fühlen – aber nur noch eine halbe Stunde am Tag. – Anthony Quinn

Das Alter hat auch gesundheitliche Vorteile. Zum Beispiel verschüttet man ziemlich viel Alkohol, den man sonst getrunken hätte. – André Gide

Wer des Morgens dreimal schmunzelt, mittags nie die Stirne runzelt, abends singt, dass alles schallt, der wird hundert Jahre alt. – Volksmund

Auch mit amüsanten Gedichten können Geburtstagskinder ihre Gäste in der Einladung zum 40., zum 70., aber auch zum 100. Geburtstag erfreuen und in ihrer Geburtstagseinladung auch ein wenig zum Lachen bringen:

Heut werde ich 50, ich alter Knabe,
der Lack verliert die erste Farbe.
Doch ich denke stets daran:
Antikes kommt jetzt prima an!

Morgen feiere ich meinen Geburtstag im Restaurant „Zum wilden Eber“ ab 19:00. Es gibt ein großes Buffet für alle, also bringt Hunger mit! Ich freue mich, wenn ihr mit mir meinen 50. Geburtstag feiert und statt Geschenken jede Menge gute Laune mitbringt!

Euer Günther

Letztendlich entscheidet jedes Geburtstagskind selbst, welche Art von Geburtstagseinladungs-Text am besten zu ihm und zum jeweiligen Anlass passt. Ob Sie mit einem Zitat zum Nachdenken anregen, mit einem lustigen Spruch die geladenen Gäste zum Lachen bringen oder einfach mit den wichtigsten Angaben zur Feier Ihre Freunde und Bekannten informieren möchten – mit ein wenig Kreativität und Einfallsreichtum wird jede Einladungskarte garantiert ein voller Erfolg!