Pool-Party: Ihr Geburtstagsmotto für die warme Jahreszeit

Sommer, Sonne, Strand und Meer – genauso möchten wir die warme Jahreszeit in vollen Zügen genießen! Gerade Geburtstage im Sommer können individuell und feuchtfröhlich vonstattengehen. Denn bekanntlich werden die Tage im Sommer länger, das Wasser wärmer und die Drinks kühler. Wenn auch Sie ein Sommer-Kind sind, dann sollten Sie zu Ihrem Geburtstag eine ultimative Pool-Party schmeißen. Gönnen Sie sich und Ihren Gästen einen Tag Urlaub im eigenen Garten oder auf der geräumigen Dachterrasse und lassen Sie sich an Ihrem Geburtstag die Sonne auf den Bauch scheinen. Eine Pool-Party ist sowohl bei jungen als auch bei älteren Sommerparty-Gästen sehr beliebt. Bei warmen Temperaturen und viel Sonne macht das Draußen-Feiern erst recht richtig Laune. Möchten auch Sie ein tolle Pool-Party zum Geburtstag planen? Dann sind unsere heißen Tipps und Ideen passend zum Motto genau das Richtige!

Pool Partys sorgen für reichlich Abkühlung im Sommer. (© oneinchpunch – stock.adobe.com)

Pool Partys sorgen für reichlich Abkühlung im Sommer. (© oneinchpunch – stock.adobe.com)

Geburtstagseinladungen für Ihre Sommerparty mit Pool

Möchten Sie Ihre Freunde mit einer ganz besonderen Einladungskarte zu Ihrer Sommerparty locken? Dann organisieren Sie sich schon mal kleine Cocktail-Schirmchen, Deko-Sand und genügend Bastelpapier in kräftigen Blau-Tönen. Schneiden Sie aus dem Papier so viele Klapp-Karten zurecht, wie Sie für Ihre Pool-Party benötigen. Auf die Vorderseite zeichnen Sie eine kleine Insel mit Liegestuhl und kleben das Schirmchen mit auf die Insel. Wenn Sie jetzt mit einem Klebestift einzelne Stellen ausmalen und mit Sand bestreuen, erhalten Sie eine einzigartige Geburtstagskarte passend zum Motto. Sie können auch noch kleine Wassertropfen aus hellem Papier ausschneiden und diese mit auf die Karte kleben. Schneller und einfacher geht es, wenn Sie die Einladungskarten online gestalten und drucken lassen. Hier können Sie auch ein Foto von sich oder dem letzten Strandurlaub mit einbringen. Wichtig ist es, mit anzugeben, was Ihre Gäste alles zur Pool-Party mitbringen sollen (Badehose, Handtuch, eventuell Schwimmflügel bei kleineren Partygästen). Hängen Sie die Einladungskarte an eine nicht zu prall gefüllte Wasserbombe oder an eine kleine Sonnencremetube. So zaubern Sie bereits beim Überreichen der Einladung ein Lächeln in die Gesichter Ihrer Gäste.

Deko-Tipps zum draußen freien

Wenn Sie zu einer Pool-Party einladen, dann sollten Sie in jedem Fall einen Pool zur Hand haben. So eine Party plant sich am besten, wenn Sie einen in den Boden eingelassenen Swimming-Pool im Garten haben. Aber auch kleinere Pools zum Auf- und Abbauen sind zu fairen Preisen im Internet oder entsprechenden Fachgeschäften zu haben. Es muss nicht immer ein Haus mit Garten sein, auch eine Dachterrasse in der Stadt ist für eine Pool-Party sehr gut geeignet. Dekorieren Sie Ihren Garten oder Ihre Terrasse passend zum Geburtstags-Motto mit wasserfesten Girlanden, Palmen und Sonnenschirmen. Gemütliche Sitzgelegenheiten und Liegen bieten die beste Voraussetzung für eine Siesta in der Sonne. Die aktuellen Charts des Sommers können Ihre Sommerparty musikalisch begleiten. Für den Pool-Spaß sorgen aufblasbare Wasserbälle, Luftmatratzen und andere Pool-Elemente wie schwimmende Getränkehalter. Außergewöhnliche Formen wie Flamingos, Pizzen oder Donuts zum Aufblasen sind übrigens in diesem Sommer der absolute Renner. Damit Ihre Getränke auch im Freien lange kühl bleiben, können Sie einen kleinen Kühlschrank draußen anschließen. Noch mehr Flair bekommen Sie jedoch durch kleine Mini-Planschbecken, die Sie mit Eiswürfeln und Getränken befüllen. Gerade in unserer Region kann ein warmer Sommertag von plötzlichen Regenschauern unterbrochen werden. Behalten Sie deshalb einen Notfallplan im Hinterkopf. In einem großen Partyzelt könnten sich Ihre Gäste vor dem Regen schützen.

Mit Wasserspielen für Abkühlung sorgen

Zu einem gelungenen Geburtstag gehören definitiv Geburtstags-Spiele! Gerade bei einer Pool- oder Sommerparty können entsprechende Spiele für die nötige Abkühlung sorgen. Stellen Sie Teams auf, die in unterschiedlichen Challenges gegeneinander antreten müssen. Das Apfel-aus-dem-Wasser-fischen-Spiel trägt immer wieder, egal ob bei Jung oder Alt, zur Belustigung bei. Hier wird ein großer Behälter mit Wasser befüllt, in dem Äpfel schwimmen. Die Teilnehmer müssen nun versuchen, einen Apfel innerhalb von 30 Sekunden mit dem Mund aus dem Wasser zu angeln. Pro geangeltem Apfel gibt es einen Punkt. Ein weiteres lustiges Wasser-Spiel funktioniert wie folgt: Stellen Sie in einem Abstand von zehn bis zwölf Metern zwei Wassereimer parallel zum Swimming-Pool auf. Jedes Team bekommt einen Schwamm mit großer Saugstärke. Nun geht es darum, den Eimer so schnell es geht mit dem Wasser aus dem Pool zu befüllen. Das Wasser muss im Schwamm transportiert und über dem Wassereimer wieder ausgewrungen werden. Auch traditionelle Spiele wie Topfschlagen oder Sackhüpfen sind für eine Challenge beim Kindergeburtstag gut geeignet. Das Siegerteam aus allen Spielen bekommt anschließend von Ihnen gebastelte Medaillen oder ein Goodie-Bag mit Gummibärchen und Schokolade als Ehrenpreis überreicht.

Wasserbomben dürfen bei einer Sommerparty nicht fehlen. (© luisrsphoto – stock.adobe.com)

Wasserbomben dürfen bei einer Sommerparty nicht fehlen. (© luisrsphoto – stock.adobe.com)

Angemessene Kleidung für die sommerliche Geburtstags-Pool-Party

Wenn Sie an einem heißen Sommertag Ihren Geburtstag draußen feiern möchten, ist natürlich
leichte, sommerliche Bekleidung angesagt. Gerade bei einer Pool-Party sind Bikini und Badehose das A und O! Aber auch ein luftiges Sommerkleid oder Shorts passen perfekt zum Motto. Sie können Ihren Look mit einer stylishen Sonnenbrille, einem Strohhut, Flipflops und Hawaiikette kombinieren. Mit einem um den Leib gewickelten Tuch in sommerlichen Farben oder mit Einmal-Tattoos in Silber oder Gold wird Ihr Outfit zum absoluten Hingucker. Halten Sie für den Fall, dass Ihre Geburtstags-Gäste etwas vergessen haben, ein paar extra-Handtücher, genügend Sonnencreme und Mückenschutz für die Abendstunden bereit.

Geburtstagsessen bei heißen Sommerpartys

Gerade bei warmen Temperaturen schwindet unser Appetit auf ein Minimum und uns schmecken kalorienarme, frische Gerichte besonders gut. Schwere Mahlzeiten sind generell bei einer Pool-Party weniger gut angebracht und vertragen sich nicht mit spritzigen Wasserspielen. Bereiten sie deshalb kleine, leichte Speisen für zwischendurch vor. Frisches, saftiges Obst ist immer gern gesehen und versorgt den Körper mit Energie und Vitaminen. Kombinieren Sie an kleinen Spießen Weintrauben mit Käse, Melone mit Serrano-Schinken und kleine Partywürstchen mit Tomate oder Gurke. Ein weiterer Gaumenschmaus sind Brezelsnacks, Nüsse und Kräcker mit Dip auf jedem Tisch. Für Abkühlung sorgen Fruchteis, kalte Limonade oder Erdbeerbowle. Am Abend nimmt die Hitze meist etwas ab. Schmeißen Sie den Grill an und lassen Sie den Abend in gemeinsamer Runde mit einem frischen Salat, Putenfilet, Hamburgern und fruchtigen Cocktails ausklingen. Wie wäre es passend zum Motto mit einem „Swimmingpool“ oder „Sex on The Beach“? Denken Sie daran, immer auch Wasser und nichtalkoholische Getränke anzubieten, um Ihre Gäste vor Dehydrierung zu schützen.

Sorgen Sie außerhalb des Pools für Unterhaltung, Musik und leckeres Essen. (© WavebreakmediaMicro – stock.adobe.com)

Sorgen Sie außerhalb des Pools für Unterhaltung, Musik und leckeres Essen. (© WavebreakmediaMicro – stock.adobe.com)

Bringen Sie Südsee-Flair in die heimische Sommerparty

Wollen Sie noch mehr Urlaubsfeeling und Sommer zum Geburtstag? Dann funktionieren Sie Ihre heimische Pool-Party in eine hawaiianische Beachparty um. Zu aller erst benötigen Sie dafür hellen Strand-Sand. Dieser ist in der Anschaffung nicht gerade ein Schnäppchen, aber für das Motto ein absolutes Muss! Alternativ tut es auch Buddelkastensand aus dem Baumarkt, dieser ist allerdings deutlich gröber. Verteilen Sie den Sand um den Pool oder auf Ihrer Terrasse und platzieren Sie Sonnenliegen und Strandmatten darauf. Der Dresscode wird nun auf Bikini mit Baströckchen und Blumen im Haar reduziert. Die Männer sollten Board-Shorts und Blumen- oder Haizahn-Ketten tragen. Kokosnussschalen, Ananas-Früchte und Fackeln sind geeignete Dekorationen, um Ihrem Zuhause ein bisschen Aloha-Zauber zu verleihen.

Ein Pool-Party zu planen, bringt reichlich Aufwand mit sich. Fragen Sie Freunde und Verwandte um Hilfe – wir sind sicher, dass Ihre spritzige Party nicht nur der Hit des Sommers wird, sondern auch ein unvergesslicher Geburtstag mit Spaß, Action und ausreichend Sonne! Damit Sie sich entspannt in Ihre Sonnenliege zurück legen können haben wir noch einmal wichtige Punkte für Sie zusammengetragen, die zu beachten sind:

Do’s

  • Wetterbericht checken
  • Notfallplan in petto haben
  • Reichlich Sonnencreme, Mückenschutz und Handtücher besorgen
  • Viel Wasser trinken

Don’ts

  • Lassen Sie Kinder nicht unbeaufsichtigt am und im Pool
  • Keine schweren Mahlzeiten anbieten
  • Speisen nicht in die direkte Sonne stellen

Für Ihre Geburtstags-Pool Party wünschen wir Ihnen beste Voraussetzungen, viel Sonne, Freude am feiern und Happy Birthday!