0911 23 98 46 504 (Ortstarif)
Kundenservice chat Online
Kauf auf Rechnung
Versand 1-2 Tage nach Bestelleingang
24 Stunden Service per Telefon / Online Mo-So + Feiertags
Besondere Kindergeburtstage

Der 3. Geburtstag - der erste richtige Kindergeburtstag

Der 3. Geburtstag ist etwas ganz Besonderes. Die Kinder bekommen den Geburtstag und den Trubel um ihre Person richtig mit. Und nicht nur die Kinder sind aufgeregt, auch viele Eltern fiebern dem 3. Geburtstag ihres Kindes entgegen. So stellen sich viele Eltern die Frage, wie der 3. Geburtstag gefeiert werden soll und wie der Kindergeburtstag gestaltet werden könnte. Wer soll zum 3. Geburtstag eingeladen werden? Diese Frage stellen sich viele Eltern, wenn der Geburtstag ihres Sprösslings näher rückt. Viele Kinder besuchen mit 3 bereits eine Krippe oder einen Kindergarten und möchten dieses Ereignis auch mit ihren Freunden feiern. Der 3. Geburtstag ist zudem meist der erste Geburtstag, der ohne die Eltern der eingeladenen Kinder stattfindet. Umso wichtiger ist es, sich im Vorfeld zu überlegen, mit wie vielen Kindern gefeiert werden soll, um auch auf der Party allen Kindern gerecht zu werden. Steht die Zahl der einzuladenden Kinder fest, geht es ans basteln. Einladungen gehören zu einem Geburtstag dazu. Einladungen können selbst gebastelt werden, sie können auch käuflich erworben werden. Wichtig ist, dass auf der Einladung das Datum und die Uhrzeit des 3. Geburtstags vermerkt werden.

3. Geburtstag - Spiel und Spaß

Der 3. Geburtstag ist für alle etwas besonderes. In diesem Alter steht das freie Spielen noch im Vordergrund. Kleine und einfache Spiele sind jedoch ebenfalls beliebt. Bei der Auswahl der passenden Spiele ist es wichtig, sich im Vorfeld Gedanken über Spielmöglichkeiten zu machen. Sind Spiele außerhalb des Hauses oder des Gartens geplant ist es zudem wichtig, ausreichend Erwachsene zu verpflichten, die die Kinder unter Kontrolle halten können. Bei der Planung der Spiele sollte beachtet werden, dass die Regeln dem Alter der Kinder entsprechen. Kinder in diesem Alter können sich komplexe Spielregeln noch nicht merken und verlieren bei sehr langatmigen Spielen oft die Lust. Viele schnelle Spiele und regelmäßige Pausen, in denen die Kinder selbständig und frei spielen können sind da für einen 3. Geburtstag zu empfehlen. Besonders beliebt auf einem 3. Geburtstag sind Spiele wie Topfschlagen oder Blinde Kuh. Auch Stopptanzen oder eine vereinfachte Schatzsuche können den Geburtstag auflockern. Wichtig ist zu beachten, dass die Party zeitlich begrenzt ist. Kleine Kinder sind nach einer Spielzeit von zwei Stunden meist so ausgepowert, dass auch animierte und geplante Spiele keinen Spaß mehr bereiten.

Verpflegung auf einem 3. Geburtstag

Spielen macht hungrig. Das war schon immer so. Daher ist es natürlich ebenfalls wichtig, dass die Gäste gut und ausreichend verpflegt werden. Auf einem 3. Geburtstag dürfen Süßigkeiten meist nicht fehlen, jedoch sollte hier darauf geachtet werden, dass Zucker nicht übermäßig gegessen wird. Besonders schön ist es, wenn die Rezepte für den Kindergeburtstag kindgerecht angerichtet werden. Auch der Kuchen sollte den Kleinen schmecken. Rezepte zu Gerichten, die Kinder besonders gern mögen, finden Sie ebenfalls in unserem Magazin.Zum Abschluss eines jeden Kindergeburtstags gibt es für die Gäste kleine Geschenke. Wie diese Geschenke aussehen ist jedem selbst überlassen. In der Regel werden Süßigkeiten oder kleine Spielsachen verschenkt, die einen schönen Abschluss darstellen sollen.
Bitte warten...
Der Designer wird vorbereitet
  Copyright Geburtstagseinladung-Paradies 2017 Made by
geburtstagseinladung-paradies.de 4.9 5 262 262