0911 23 98 46 504 (Ortstarif)
Kundenservice chat Online

Einladungen zum Geburtstag Textkarten

Kauf auf Rechnung
Versand 1-2 Tage nach Bestelleingang
24 Stunden Service per Telefon / Online Mo-So + Feiertags
  • Gemeinschaftsgeburtstag

    Gemeinschaftsgeburtstag

    Der Regelfall war und ist zwar noch immer die Geburtstagsfeier des einzelnen Geburtstagskindes, das an jenem Tag ganz alleine und unbestritten im Mittelpunkt steht. Allerdings gebietet es sich ebenso über eine gemeinschaftliche Geburtstagsfeier mit guten Freunden oder Familienmitgliedern nachzudenken. Ein solcher Mehr-Parteien-Geburtstag bringt nämlich eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich, die für den einen oder anderen Feiernden möglicherweise doch interessant sein könnten. 
    Zu Beginn der eigenen Planung steht die Kostenfrage und bereits hier ergibt sich der finanzielle Vorteil der gemeinschaftlichen Feier. Denn zwar erhöht sich mit jedem an der Feier Beteiligten auch die Anzahl der Gäste und damit die Größe des Saals und die Menge an Essen und Getränken, allerdings werden die Gesamtkosten auch auf alle Geburtstagskinder aufgeteilt, wodurch jeder Einzelne im Normalfall günstiger davon kommt als alleine. Wem die Stimmung auf der Feier wichtig ist, wird sich natürlich auch über die Menge an Gästen und an Unbekannten Gesichtern freuen, da Langeweile in dieser Konstellation so schnell wohl nicht aufkommen wird.
    Während es selbstverständlich auch immer schön ist mit den besten Freunden zu feiern, so besteht bei einer solchen Zusammenstellung die größte Schwierigkeit darin, sich mit den anderen Parteien auf die grundlegenden Punkte, wie dem Ort der Veranstaltung, dem Essen oder der Musik, zu einigen. Außerdem müssen für eine gemeinschaftliche Geburtstagsfeier natürlich auch immer erst einmal eine oder mehrere Personen gefunden werden, deren Geburtstag möglichst nah an dem eigenen liegt.
  • Happy Birthday to you!

    Happy Birthday to you!

    Wahrscheinlich genauso alt wie der Brauch der Geburtstagsfeier an sich sind auch die Geburtstagsständchen, mit denen die Anwesenden dem Geburtstags Kind singend die Glückwünsche zum Jubiläum mit auf den Weg geben. In aller Welt gibt es die unterschiedlichsten Lieder in allen Sprachen, die alle diesem Zweck dienen und daher oft ähnlichen Inhalts sind. Ein Lied jedoch sticht aus dieser Masse heraus und eint die Singenden über den ganzen Erdball: „Happy Birthday to you“ kennt wohl fast jeder Mensch auf der Erde und wenn schon nicht den originalen Text, dann zumindest die Melodie. Denn diese wird in vielen nicht-englischsprachigen Ländern übernommen und mit einem Text in der Landessprache kombiniert. So beginnt die deutsche Version mit den Worten „Zum Geburtstag viel Glück“. 
    Heute ist das Lied unter dem Warner/Chappel Verlag registriert und ist daher nicht wie oft fälschlicherweise angenommen lizenzfrei. Erst 70 Jahre nach dem Tod der Interpreten Mildred J. Hill und Patty Smith Hill verliert das Stück normalerweise das Urheberrecht, was am 31. Dezember 2016 wäre. Bis dahin muss in Deutschland für das öffentliche Spielen des Liedes eine GEMA-Gebühr gezahlt werden. 
  • Persönliches Design

    Einladungskarten mit persönlichem Design

    Natürlich gibt es für Euch kurz vor dem Geburtstag wichtigeres als sich um Einladungskarten für die Gäste zu kümmern. Oft müssen daher immer noch die Eltern hinter Oma, Opa, Tante und Onkel hinterher telefonieren und zum Kaffee und Kuchen oder zur Geburtstagsfeier im Lokal einladen. Das solltet Ihr keinesfalls auf euch sitzen lassen, denn das ist nun bald euer Job.
    Mit der Möglichkeit zur persönlichen und individuellen Gestaltung und einem Bestellvorgang, der nur wenige Mausklicks erfordert, solltet Ihr euch jedoch definitiv arrangieren können. Schließlich gehört zum Erwachsensein auch die Organisation der eigenen Geburtstagsfeier dazu und das kann man selbstverständlich nicht früh genug lernen. Dabei gibt es die Möglichkeit, die Einladungskarten mit einem eigenen Foto oder stattdessen mit frischen Designs und einem kleinen Spruch zu gestalten. Dabei kann sowohl das Foto als auch der Text lustig, cool oder total ausgeflippt sein. Immerhin ist es Eure Party und diese sollte auch unter Eurem Motto stehen. Der Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt und dadurch, dass mehrere Fotos oder Texte hochgeladen werden können, könnt Ihr euch das beste Ergebnis gleich aussuchen und anschließend sofort bestellen und bequem liefern lassen.
  • Geburtstagskuchen

    Der Geburtstagskuchen

    Bereits im 18. Jahrhundert wurden im Adel und im Großbürgertum mit den sogenannten Kinderkränzchen an die standesgemäßen Verhaltensformeln gegenüber Gästen herangeführt. Diese Kinderkränzchen wurden in der Folge vom gemeinen Bürgertum übernommen, bei denen sich ungefähr Mitte des 19. Jahrhunderts auch der Geburtstagskuchen auf der Geburtstagstafel als fester Bestandteil des Rituals etabliert hatte. Verbreitet wurde der Brauch wohl durch Dienstmädchen, die aus ländlichen Gegenden in die Stadt zogen, denn in manchen Gegenden auf dem Land hatte es bereits seit Anfang des 19. Jahrhunderts den Brauch des Geburtstagskuchens gegeben.
    Gleichzeitig zur Tradition des eigentlichen Kuchens festigte sich auch der Brauch der Geburtstagskerzen, die in ihrer Anzahl oben auf dem Kuchen platziert seit jeher das Alter des Geburtstagskindes symbolisieren.
    Heute ist der Geburtstagskuchen noch immer ein zentraler Bestandteil des Geburtstagsfestes. Oft wird dieser allerdings zusammen mit weiteren Kuchen und Torten für das Treffen mit den Verwandten zu Kaffee und Kuchen zubereitet, sodass der eigentliche Geburtstagskuchen ohne die Geburtstagskerzen sein Alleinstellungsmerkmal und die entsprechende Symbolik möglicherweise eingebüßt hätte.

  • 1. Motiv wählen
  • 2. Personalisieren
  • 3. Bestellen
Bitte warten...
Der Designer wird vorbereitet
  Copyright Geburtstagseinladung-Paradies 2017 Made by
geburtstagseinladung-paradies.de 4.9 5 244 244