0911 23 98 46 504 (Ortstarif)
Kundenservice chat Online
Kauf auf Rechnung
Versand 1-2 Tage nach Bestelleingang
24 Stunden Service per Telefon / Online Mo-So + Feiertags
Bewirtung

Bewirtung zu unterschiedlichen Anlässen

Hat man Gäste eingeladen, so muss man sich rechtzeitig Gedanken über eine angemessene Bewirtung machen. Es gibt viele Anlässe bei der die Bewirtung gut vorbereitet werden sollte, damit die Feier nicht in einem Fiasko endet.
  • Partysuppen

    Partysuppen

    Eine Party steht an und Sie möchten Ihre Gäste mit schmackhaften Partysuppen verköstigen. Das ist eine gute Idee, denn die ...
    MEHR ERFAHREN
  • Partyrezepte

    Partyrezepte

    Steht eine Party an, so sollte man sich unbedingt rechtzeitig Gedanken über die Verköstigung der Gäste machen. Soll man nun grillen...
    MEHR ERFAHREN
  • Rezept Geburtstagskuchen

    Rezept Geburtstagskuchen

    Ein leckeres Rezept für Kuchen ist nicht allzu schwer zu finden. Man findet es in jeder Zeitschrift in verschiedenen Variationen...
    MEHR ERFAHREN
  • Rezept Torte

    Rezept Torte

    Was unterscheidet eigentlich eine Torte vom Kuchen? Das ist ganz einfach zu erklären: die hierfür verwendete Menge an Buttercreme ...
    MEHR ERFAHREN
  • Suppen Rezepte

    Suppen Rezepte

    Suppen Rezepte sind unter allen Rezepten die am häufigsten nachgekochten Speisen. Das ist kein Wunder, denn sie sind einfach ...
    MEHR ERFAHREN
  • Partyessen

    Partyessen

    Wer eine Fete plant, dem stellt sich sogleich die Frage nach der Verköstigung der Gäste. Das Partyessen ist daher schon ...
    MEHR ERFAHREN
  • Kaltes Buffet

    Kaltes Buffet

    Sie planen ein Fest und diesmal soll ein kaltes Buffet für die Gäste vorbereitet werden. Kein Problem, denn zahlreiche Gerichte ...
    MEHR ERFAHREN
  • Fingerfood

    Fingerfood

    Fingerfood ist in aller Munde. Doch was bezeichnet man eigentlich als Fingerfood? Fingerfood sind kleine Snacks, die man ohne ...
    MEHR ERFAHREN
  • Fingerfood kalt

    Fingerfood kalt

    Leckeres Fingerfood kalt serviert, bereichert jedes Party-Buffet. Die köstlichen Häppchen sind im Handumdrehen zubereitet und ...
    MEHR ERFAHREN
  • Geburtstagskuchen

    Geburtstagskuchen

    Über das Jahr sollte nicht allzu viel an Süßigkeiten verzehrt werden, doch einmal im Jahr, am Geburtstag, darf mal so richtig...
    MEHR ERFAHREN
  • Geburtstagstorte

    Geburtstagstorte

    Die Geburtstagstorte darf an keinem Geburtstag fehlen. Sie hat Tradition und ist Mittelpunkt auf jeder gedeckten festlichen Tafel...
    MEHR ERFAHREN
  • Häppchen

    Häppchen

    Häppchen bestimmen in der Regel fast jedes Fest, Party, Empfang oder sonstige Veranstaltung. Sie sind praktisch, abwechslungsreich ...
    MEHR ERFAHREN
  • Einfache Cocktails

    Einfache Cocktails

    Einfache Cocktails sind sehr beliebt, denn mit nur wenig Übung lassen sich die spritzigen Partydrinks in kürzester Zeit selbst zubereiten...
    MEHR ERFAHREN
Gerade im geschäftlichen Bereich nimmt die Bewirtung einen gesonderten Stellenwert ein. Im Restaurant beispielweise, dreht sich alles um die Bewirtung der Gäste. Ist diese nicht stimmig, so hat der Restaurantbetrieb keine Chance zu überleben. Wird ein Firmenjubiläum zelebriert, überlässt man die Bewirtung meist professionellen Eventfirmen oder einem gut funktionierenden Lieferservice. Die Bewirtung kann bei größeren Veranstaltungen als Buffet angeboten werden. Auch ein Catering-Unternehmen wird gerne zu solchen Anlässen engagiert. In diesem Fall können die Gäste von der Cateringfirma durch deren Personal am Tisch bedient werden oder sie bedienen sich ebenfalls an einem aufgebauten Buffet und es werden nur die Getränke durch Kellner gereicht. Die Bewirtung im Business muss perfekt über die Bühne gehen, sonst hinterlässt man als Firma keinen guten Eindruck. Im privaten Bereich geht es bei der Bewirtung schon lockerer zu. Ob nun das Dinner für Freunde oder Familie, oder eine größere Grillparty ansteht, die richtige Planung ist unumgänglich. Eine gute Bewirtung bedarf einer guten Vorbereitung was das Essen und die Getränke betrifft, denn die Gäste sollen sich wohlfühlen. So stellt sich als erstes die Frage, was gibt es zu essen und was gibt es zu trinken? Das ist im Prinzip in erster Linie vom Anlass der Feier abhängig, in zweiter Linie von den Vorlieben der eingeladenen Gäste. Vergessen Sie nie, ein mehrgängiges Menü muss professionell vorbereitet werden.

Bewirtung – das Auge isst mit

Hat man sich nun für das richtige Menü und die hierfür passenden Getränke entschieden, so geht es an das Eindecken des Tisches. Hier muss man anmerken, dass das Auge stets mitisst. Was hilft das exklusivste Menü, wenn es in Plastiktellern serviert wird? Ein edler Tropfen Rotwein in einem Plastikbecher… bloß nicht! Das ist ein absolutes „No Go“ bei der Bewirtung von Gästen, selbst wenn es noch so locker zugeht. Plastikgeschirr passt zur Kinderparty oder eventuell noch zu einer Grillparty, ansonsten gehört es nicht auf den Tisch, schon der Umwelt zuliebe. Bevor Sie nun den Tisch eindecken sollten Sie die Gläser und das Besteck nochmal polieren. Unsaubere Gläser und fleckiges Besteck machen nicht gerade großen Appetit und rücken selbst die beste Bewirtung in ein schlechtes Licht. Alle Anstandsregeln bei der Bewirtung wurden bedacht, alles ist blitzeblank poliert und das Besteck wurde nach entsprechender Anordnung des Menüs angelegt. Um den Tisch den letzten Schliff zu verleihen bedient man sich schöner Tischdekorationen, die die Bewirtung zu einem Augenschmaus werden lässt. Stoffservietten gehören bei der Bewirtung obligatorisch zu einem Menü. Schöne Kerzen und dezente Beleuchtung verleihen dem Tisch ein harmonisches Ambiente. Ein nettes Blumengesteck oder eine Vase mit frischen Blumen vervollständigen die Dekoration und geben der Bewirtung der Gäste am Tisch eine edle Note. Auch Girlanden über dem Esstisch tragen zu einem schönen Ambiente bei. All die kleinen schönen Dinge machen die Bewirtung zu einem besonderen Gourmet-Erlebnis.

Business-Regeln bei der Bewirtung

Kommen wir mal zur Bewirtung im Geschäftsbereich, denn da muss einfach alles stimmen! Die Bewirtung von Business-Partnern unterliegt bestimmten Normen und Regeln. Für den Fall, dass an jedem Platz Flaschen und Gläser bereitstehen, schenkt sich jeder Gast selbst ein. Stehen jedoch nur Kaffee- oder Teekannen und Flaschen mit Getränken für alle bereit, übernehmen in der Regel Sie das erste Einschenken, die anderen ziehen dann schon nach. Wurde hinsichtlich der Bewirtung alles richtig vorbereitet, kann man den Gästen durchaus zumuten, sich den Kaffee, Tee und Erfrischungsgetränke selbst einzuschenken. Sofern die Flaschen und Kannen auf dem Tisch verweilen können, bedienen sich die Gäste auch im weiteren Verlauf selbst. So verhält es sich auch mit vorbereiteten belegten Brötchen oder Snacks. Bei der perfekten Bewirtung der Gäste achtet man ebenfalls auf das Eindecken des Tisches. Falls der Tisch nicht schon vor dem Eintreffen der Gäste gedeckt wurde, muss man im Geschäftsbereich auf gewisse Servierregeln achten. Hier gilt: leere Dessertteller, sowie Tassen auf Untertassen werden immer von rechts gereicht. Auch vorbereitete Teller mit Kuchenstücken, belegten Brötchen, Sandwiches und anderen Snacks, werden den Gästen stets von rechts serviert. Ebenfalls von der rechten Seite werden die geleerten Teller, Tassen und Gläser wieder weg genommen. Zumindest solange noch Gäste am Tisch verweilen. Das sind die wichtigsten Grundregeln zur Bewirtung von Gästen im Business. Nur mit einer guten Bewirtung hinterlassen Sie auch einen guten Eindruck.
Bitte warten...
Der Designer wird vorbereitet
  Copyright Geburtstagseinladung-Paradies 2017 Made by
geburtstagseinladung-paradies.de 4.9 5 244 244